Schöpfwerk Garsedow

N 52.984167, E 11.788230

Das Schöpfwerk Garsedow ist eines der größten Schöpfwerke Deutschlands. Es dient der Wasserstandregulierung der Karthane und der Sicherung landwirtschaftlicher Flächen. Bei Bedarf wird das Wasser des Flusses über mehrere Pumpen in den Karthaner See gepumpt. Am Schöpfwerk Garsedow mündet die Karthane in die Stepenitz, einem Nebenfluss der Elbe.