Foto: KAG Elbtal

Schönebecker Salzblumenplatz

N 52.022514, E 11.741273

Erst durch eine Flusslaufveränderung der Elbe im 11. Jahrhundert liegt Frohse, der älteste Ortsteil von Schönebeck, direkt an der Elbe. Über den Fluss wurde das in der Umgebung der Stadt geförderte Salz abtransportiert. Der ehemalige Salzumschlagplatz ist zur sehenswerten Uferpromenade umgebaut worden.