Foto: Landesbetrieb Hochwasserschutz u. Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt

Wallwachhaus Mittelhölzer, Wörlitzer Gartenreich

N 51.822702, E 12.405404

Die Wallwachhäuser wurden als Teil des Beobachtungs- und Warnsystems entlang des Elbdeiches geschaffen. Von ihnen hatte man im Fall eines Hochwassers einen guten Überblick über die Hochwassersituation. Das Mittelhölzer Wachhaus, auch Großes Wachhaus genannt, wurde und wird auch als Wohnhaus genutzt.