Skulptur „Die Elbe“, Hamburg

N 53.543299, E 9.937297

2006 wurde die Skulptur „Die Elbe“ als Zeichen für die Partnerschaft zwischen den Elbestädten Dresden und Hamburg eingeweiht. Sie befindet sich vor dem Bürokomplex „Dockland“, der wie ein Schiffsbug 40 Meter schräg über das Ufer hinaus über das Wasser ragt.